Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion unserer Website zu gewährleisten und unseren Datenverkehr zu analysieren. Hier können Sie Ihre Einstellungen verwalten.
0Warenkorb

Blog

Autor: hey sweety | 09.01.2019 um 15:55 Uhr | 0 Kommentare

Iss dich clever! Mit Schokolade :)

Die süß-herbe Versuchung von dunkler Schokolade ist gut für unsere grauen Zellen. Wer mal wieder frischen Wind im oberen Stübchen braucht, der sollte sich mit feiner Nussschokolade vergnügen. Vor allem Walnuss-Schokolade verfügt über alpha-Linolensäuren, welche die Sauerstoff-Zufuhr im Hirn vergrößern.

Besser durchblutet wird das Gehirn mittels Kokosöl. Die besonderen Fettsäuren für diesen Effekt lassen sich durch gesunde veganer Schokoladengenuß mit süßer Hingabe dem Körper zuführen. Zu den hier verwendeten pflanzliche Fetten der  Fair-Trade-Schokolade gehört auch Kokosnussöl.

Hirn oder Hüfte? Wer nun Angst hat, durch Schokoladen-konsum neben dem IQ auch die Hüften zu vergrüßern, kann sich an  klassichen Halloren-Kugeln ganz einfach clever schnüffeln. Schon der Duft von Schokolade genügt, um entspannende Theta Gehirnwellen zu erzeugen. Relaxt lässt sich besser denken und konzentrieren.

Zu Guter Letzt noch eine Statistik: Länder mit dem höchsten Schokokonsum, wie die Schweiz, Schweden oder Dänemark bringen auch die meisten Nobelpreisträger hervor. Purer Zufall? ;)Tags: Halloren-Originale, Genießersets, Halloren-Spezialitäten, Vegane Schokolade

Kommentare

neuen Beitrag verfassen:

Name:*
Beitrag:*
Schreiben Sie die obenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in folgendes Feld.*
Alle mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder!

Entdecken, probieren, genießen...


Veranstaltungen in der Halloren Schokoladen Erlebniswelt


entdecken

Shophighlights

Neuigkeiten aus Deutschlands ältester Schokoladenfabrik per E-Mail: