Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion der Website zu gewährleisten und unseren Datenverkehr zu analysieren. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
0Warenkorb

Halloren Pralineum

von Hand gefertigte Meisterwerke der Confiserie

Pralineum

Lassen Sie sich verwöhnen und tauchen Sie ein in die Welt der Schokolade!


Lassen Sie sich verwöhnen und tauchen Sie ein in die Welt der Schokolade. Im Halloren Pralineum, ein separat begehbarer Raum als exklusiver Bestandteil des Halloren Fabrikverkaufs in der Delitzscher Straße, finden Sie feinste Pralinen, edle Trüffel und Schöpfschokoladen aus erlesenen Zutaten, die von unseren Chocolatiers nach traditioneller Confiserie Kunst aufwendig für Sie von Hand gefertigt werden. Stellen Sie Ihre Lieblingsvariationen individuell zusammen oder wählen Sie aus unserem Sortiment an kreativen Präsenten aus der Halloren Schokoladen Manufaktur.

Sie suchen ein individuelles Geschenk aus Schokolade? Nennen Sie uns Ihre Wünsche, Vorstellungen sowie den Anlass und vertrauen Sie der Kreativität unserer Chocolatiers.

Öffnungszeiten


Montag - Samstag: 10:00 - 17:00 Uhr

Unser Museumsbüro ist Montag bis Freitag von 13:00 Uhr bis 14:00 Uhr besetzt. Sprechen Sie ruhig auf den Anrufbeantworter oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Wir rufen Sie gern zurück.

Anfahrt


Halloren Schokoladenfabrik AG

Delitzscher Straße 70
06112 Halle (Saale)

vis-à-vis Verlagsgebäude
Mitteldeutsche Zeitung

von Autobahn A14:

  • Abfahrt Halle-Ost Richtung Halle-Zentrum
  • Delitzscher Straße ca. 3 km stadteinwärts

aus allen anderen Richtungen:

  • Richtung Zentrum/Riebeckplatz
  • am Riebeckplatz Richtung Halle-Ost
  • Delitzscher Straße ca. 2 km stadtauswärts

mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

  • Linie 7 bis Haltestelle Fiete-Schulze-Straße
  • Fahrpläne unter www.havag.de

Entdecken, probieren, genie├čen...


Veranstaltungen in der Halloren Schokoladen Erlebniswelt


entdecken

Shophighlights

Neuigkeiten aus Deutschlands ältester Schokoladenfabrik per E-Mail: