• Nachhaltig & fair produzierte Schokolade
  • Kostenloser Versand in D ab 35,00 € Bestellwert
  • Aus Erfahrung gut - hohe Qualität seit 1804
  • Zum Geschäftskunden Bereich
Filter schließen
 
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Original Halloren Kugeln "Von Herzen" Original Halloren Kugeln "Von Herzen"
Inhalt 0.186 Kilogramm ( 26,83 € * / 1 Kilogramm)
4,99 € *
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Original Halloren Kugel 1 kg handgefertigt Original Halloren Kugel 1 kg handgefertigt
Inhalt 1 Kilogramm
17,50 € *
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Probierpaket - best of Halloren Probierpaket - best of Halloren
Inhalt 0.81 Kilogramm ( 17,90 € * / 1 Kilogramm)
14,50 € *
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Probier-Paket Halloren Klassiker Probier-Paket Halloren Klassiker
Inhalt 1.2 Kilogramm ( 8,25 € * / 1 Kilogramm)
9,90 € *
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Dessert Träume Flammerie Dessert Träume Flammerie
Inhalt 0.13 Kilogramm ( 26,85 € * / 1 Kilogramm)
3,49 € *
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Dessert Träume Feinste Kreation Dessert Träume Feinste Kreation
Inhalt 0.13 Kilogramm ( 26,85 € * / 1 Kilogramm)
3,49 € *
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Halloren 2.0 XXL Paket Halloren 2.0 XXL Paket
Inhalt 2.42 Kilogramm ( 14,46 € * / 1 Kilogramm)
36,62 € 35,00 € *
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Die Geschichte des Muttertags: Wofür steht er?

Der Muttertag ist der Ehrentag aller Mütter und der Mutterschaft. Verehrungsrituale für Mutterfiguren gab es bereits in der Antike. In seiner heutigen Form geht der Muttertag allerdings auf Anna Marie Jarvis zurück. Die US-amerikanische Methodistin lud am 12. Mai 1907 zu einem Memorial Mothers Day Meeting ein. Das Datum fiel auf den Sonntag nach dem zweiten Todestag ihrer eigenen Mutter. Auch im folgenden Jahr veranstaltete Jarvis am zweiten Sonntag im Mai in ihrer Kirche eine Andacht für alle Mütter. Durch den großen Zuspruch verstärkte sie ihre Bemühungen, einen Muttertag als offiziellen Feiertag einzuführen. Briefe an Politiker, Frauenbewegungen und die Kirche führten dazu, dass schon 1909 45 Staaten der USA den Muttertag feierten. 1914 erließ der Kongress schließlich die Joint Resolution Designating the Second Sunday in May as Mother’s Day. Seitdem ist der zweite Sonntag im Mai nationaler Feiertag in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Es dauerte nicht lange, bis sich die Bewegung international verbreitete. In Deutschland etablierten allerdings nicht die Politiker, sondern die Blumenhändler den Muttertag. Sie hingen Plakate in ihre Geschäfte und organisierten kleinere Veranstaltungen. Dabei riefen sie dazu auf, den ersten deutschen Muttertag am 13. Mai 1923 als Tag der Blumenwünsche und Ehrung der Mütter zu begehen. Während der Zeit des Nationalsozialismus wurden die Feierlichkeiten für politische Propaganda instrumentalisiert. Nach dem Zweiten Weltkrieg gab es in der BRD 1950 den ersten Muttertag. In der DDR wurde stattdessen der Internationale Frauentag am 8. März gefeiert. Bis heute gibt es keine gesetzliche Bestimmung zum Datum des Muttertags. Vielmehr legen ihn weiterhin die Floristenverbände fest, für die der zweite Sonntag im Mai der umsatzstärkste Tag im ganzen Jahr ist. Also alles nur Kommerz? Auf keinen Fall – denn trotz der ökonomischen Bedeutung ist immer noch eines am wichtigsten: der eigenen Mutter Liebe zu zeigen und Danke zu sagen!

Muttertag-Grafik

Schokoladige Geschenke für die Frauen in unserem Leben

Sie sind Mütter, Omas, Ehefrauen, Freundinnen, Kolleginnen oder Nachbarinnen: Alle Frauen in unserem Leben freuen sich über eine Aufmerksamkeit zu ihrem Ehrentag. Neben der eigenen Mutter darf es deshalb auch ein kleines Präsent für andere nahestehende Mütter sein. Das Geschenk zum Muttertag hat einen hohen ideellen Wert, da der Dank und die Würdigung im Vordergrund stehen. Schokolade aus der ältesten Schokoladenfabrik Deutschlands passt dazu besonders gut, macht sie doch gute Laune und schmeckt so lecker!

Muttertaggeschenke
Original Halloren Kugeln

Schokolade zum Muttertag ♥

Schmuck, Parfüm oder doch ganz klassisch Blumen? Die Geschenke zum Muttertag sind über die Jahrzehnte immer größer und teurer geworden, aber nicht unbedingt einfallsreicher. Dabei geht es doch darum, Mutti zu zeigen, wie sehr sie geliebt und geschätzt wird. Das muss nicht viel Geld kosten. Und da Liebe bekanntlich durch den Magen geht, eignet sich zartschmelzende Schokolade besonders gut als Präsent. Im großen Sortiment von Halloren findest du köstliche Geschenkideen aus der Confiserie: Pralinen fürs Herz und die Seele wie unsere Original Halloren Kugeln!

Alle Original Halloren Kugeln entdecken ➤

Original Halloren Kugeln Stracciatella

Muttertag-Herz

Einfach einmal Danke sagen

Dir fehlen die Worte, um deiner Mutti gegenüber deine Dankbarkeit auszudrücken? Wir haben das passende Muttertagsgeschenk für dich! Die bedruckte Banderole „Thank you“ lässt sich ganz einfach über jede beliebige 125-g-Packung der Original Halloren Kugeln stülpen und vielsagend überreichen. Sie ist hübsche Geschenkverpackung und Grußkarte in einem. Wie wäre es zum Beispiel mit der fruchtigen Sorte Original Halloren Kugeln Erdbeer-Vanille oder den köstlichen Original Halloren Kugeln Schoko-Eierlikör? In der großen Vielfalt findest du sicher die Lieblingssorte deiner Mutti.

Die Alternative zu Blumen

Schnittblumen zum Muttertag sind der Klassiker schlechthin. Das hat sich seit den 1920er Jahren nicht geändert. Doch nicht jede Mama ist von einem Blütentraum angetan, der trotz bester Pflege irgendwann verwelkt. Die Alternative ist ein Blumentopf, der länger Freude bereitet. Am besten in Kombination mit dem Geschenkpaket Muttertag, dem Halloren-Geschenkset zum Muttertag für schokoladige Wohlfühlmomente. Darin ist neben weiteren köstlichen Spezialitäten aus der ältesten Schokoladenfabrik Deutschlands die hochwertige Geschenkverpackung „Von Herzen“ mit 18 Original Halloren Kugeln Sahne-Cacao enthalten.

Muttertag-Herz

Schokoladige Geschenkideen von Halloren

Zu den ganz besonders leckeren Geschenkideen zum Muttertag gehören auch die Chocolate Fruits von Halloren. Die veganen Schokotäfelchen sind mit echter Frucht gefüllt und in zwei Sorten erhältlich. In den Chocolate Fruits Erdbeer stecken pro Packung sechs Erdbeeren. Ganze 14 Himbeeren sind es bei den Chocolate Fruits Himbeer. Wo das leckere Obst auf zartschmelzende Schokolade trifft, entsteht ein einzigartiger Genuss. Besonders praktisch: Jedes gefüllte Schokotäfelchen ist einzeln verpackt in einer kompostierbaren Zellulose-Folie. So ist die Schokoladenspezialität ideal zum Mitnehmen und Vernaschen unterwegs oder im Büro. Die komplett plastikfreie Verpackung leistet einen wertvollen Beitrag zur Nachhaltigkeit.

Schokoladengeschenke von Halloren zum Muttertag
Muttertag-Grafik

FAQ: Fragen und Antworten rund um den Muttertag

Wann ist Muttertag?

In Deutschland findet der Muttertag in jedem Jahr am zweiten Sonntag im Mai statt. In seltenen Fällen kann der Ehrentag der Mütter damit auf den Pfingstsonntag fallen. Das ist jedoch erst wieder 2035 der Fall.

Wird der Muttertag überall am gleichen Tag gefeiert?

Der zweite Sonntag im Mai ist zwar in den meisten Ländern der Welt offiziell Muttertag. In einigen Regionen wird er jedoch an einem anderen Datum begangen. So feiern Frankreich und Schweden beispielsweise am letzten Sonntag im Mai, während der 8. Mai in Südkorea als Elterntag gilt. In einigen Ländern wie Russland gibt es keinen Muttertag, stattdessen ist der Internationale Frauentag am 8. März sehr wichtig.

Welches Geschenk zum Muttertag ist das beste?

Natürlich Schokolade! Sie macht glücklich und schmeckt köstlich. Und dank der vielen Sorten gibt es für jede Mama die richtige Nascherei.

 

Weitere tolle Produkte von Halloren

 
Original Halloren Kugeln Sahne-Cacao

Original Halloren Kugeln
Sahne-Cacao

1,19 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

 
Trinkschokolade

Halloren Trinkschokolade

4,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

 
Mozart Kugeln

Mozart Kugeln

4,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

 
Halloren O's Black & White

Halloren O's Black & White

1,59 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

 
#isses die coole Halloren Pralinenmischung

#isses Pralinenmischung

4,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Zuletzt angesehen
 
Zuletzt angesehen