Willkommen in der ältesten Schokoladenfabrik Deutschlands. Entdecken Sie unsere Schokoladenseite und erleben Sie unsere Tradition, Leidenschaft und Qualität!

0Warenkorb

Galerie Café

Eine Welt des Genusses wartet auf Sie!


Genießen Sie im Halloren Galerie Café herzhafte Snacks, süße Köstlichkeiten und ausgewählte Kuchen und Kaffeespezialitäten in den geschichtsträchtigen Räumen der ältesten Schokoladenfabrik Deutschlands. Umgeben von Kunstwerken regionaler Künstler können Sie die Seele baumeln lassen oder in einem Buch aus der Schoko-Bibliothek schmökern. Unser Café bietet Platz für 120 Gäste. Für Firmenfeiern oder Events können Sie gerne auch unsere abtrennbare Lounge mieten. Für Reisegruppen empfehlen wir die Buchung eines Kaffeegedecks.

Aktuelle News


Februar 2018

Cafésperrung


Das Halloren Galerie Café ist am Sonntag, den 18.02.2018 und am Sonntag, den 25.02.2018 wegen einer Veranstaltung erst ab 15 Uhr geöffnet. Wir bitten um Ihr Verständnis.

weiterlesen

Veranstaltungen


Öffnungszeiten


Montag* - Freitag: 09:00 - 18:00 Uhr
Samstag: 10:00 - 17:00 Uhr
Sonntag und Feiertage: 11:00 - 17:00 Uhr
Das Halloren Schokoladenmuseum ist täglich, auch montags für Sie geöffnet!
Letzter Einlass ins Museum 30 Minuten vor Schließung.
*Montags hat unser Galerie Café ab 11.00 Uhr für Sie geöffnet. An allen anderen Tagen zu den regulären Öffnungszeiten vom Fabrikverkauf.

Anfahrt


Halloren Schokoladenfabrik AG

Delitzscher Straße 70
06112 Halle (Saale)

vis-à-vis Verlagsgebäude
Mitteldeutsche Zeitung

von Autobahn A14:

  • Abfahrt Halle-Ost Richtung Halle-Zentrum
  • Delitzscher Straße ca. 3 km stadteinwärts

aus allen anderen Richtungen:

  • Richtung Zentrum/Riebeckplatz
  • am Riebeckplatz Richtung Halle-Ost
  • Delitzscher Straße ca. 2 km stadtauswärts

mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

  • Linie 7 bis Haltestelle Fiete-Schulze-Straße
  • Fahrpläne unter www.havag.de

Jetzt Frühlingsgefühle wecken!


Entdecken Sie unsere fruchtig leichten Pralinen und süßen Osterüberraschungen für unvergessliche Genussmomente!


Vielfalt entdecken