Willkommen in der ältesten Schokoladenfabrik Deutschlands. Entdecken Sie unsere Schokoladenseite und erleben Sie unsere Tradition, Leidenschaft und Qualität!

0Warenkorb

Aktuelle News

Halloren Schokoladenfabrik AG emittiert Unternehmensanleihe



Halle / Saale, den 23. September  2016 – Die Halloren Schokoladenfabrik AG emittiert eine  Unternehmensanleihe mit einem Emissionsvolumen von bis zu EUR 10 Millionen. Die Unternehmensanleihe hat eine jährliche Verzinsung in Höhe von 4 % mit jährlicher Zinszahlung, eine Laufzeit von 5,5 Jahren und kann auf Grundlage des gebilligten Wertpapierverkaufsprospekts und der endgültigen Bedingungen bereits ab EUR 1.000 gezeichnet werden. Der Emissionserlös dient einerseits der Refinanzierung, andererseits sollen die zufließenden Mittel zur Finanzierung des Wachstums, insbesondere für Investitionen in Maschinen und Anlagen Verwendung finden.

Die Unternehmensanleihe wird ab 23.9.2016 direkt durch die Gesellschaft platziert.

Der Wertpapierverkaufsprospekt wurde am 22.9.2016 durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) in Deutschland gebilligt. Das Angebot der Schuldverschreibungen erfolgt ausschließlich auf Grundlage des gebilligten Wertpapierprospekts vom 21.9.2016 und der endgültigen Bedingungen vom 21.9.2016, welche bei HALLOREN SCHOKOLADENFABRIK AG, Delitzscher Str. 70, 06112 Halle und unter www.halloren.de erhältlich sind. Diese Mitteilung stellt weder ein Angebot noch eine Aufforderung zu einem Angebot dar, die hierin erwähnten Schuldverschreibungen zu kaufen oder zu zeichnen.

Link zur Halloren Unternehmensanleihe: Anleihe

Greift zu & spart kräftig!


Jeden Monat küren wir eine Sorte unserer Orignal Halloren Kugeln zur Halloren Kugel des Monats.


zum Produkt