Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion unserer Website zu gewährleisten und unseren Datenverkehr zu analysieren. Hier können Sie Ihre Einstellungen verwalten.
0Warenkorb

Blog

Autor: hey sweety | 07.06.2019 um 12:16 Uhr | 0 Kommentare

Zum Schoko-Rebell mit Halloren Kugeln

Durch den Genuss feiner Original Halloren Kugeln mit Latte Macchiato Geschmack und als Doppel-Aromen-Explosion in der Schoko-Schoko Version hätte man in vergangenen Zeiten zum Halunken werden können. Schokolade wurde nämlich über die Jahrhunderte hinweg immer wieder mal Spielball der Justiz.

So gab es für 200 Jahre einen Streit im Vatikan und der katholischen Kirche. Ist zart cremige Trinkschokolade nun in der Fastenzeit erlaubt und würde der Genuss gegen das heilige Gesetz sein? Vom 18. bis ins 19. Jahrhundert erhitzte diese Frage die Gemüter. Von oberster päpstlicher Stelle wurde dann entscheiden: Trinkschokolade sei erlaubt zur Fastenszeit.

Kuriose Gesetz gibt in allen Ländern. Manchmal verstößt man dann gegen ein Gesetz, ohne es zu merken. Fährt man zum Beispiel mit dem Bus durch London und möchte diese wundervolle Reiseerfahrung krönen mit süßer Schokoladen-Spezialitäten, dann kann darauf eine Strafe folgen. Denn in Großbritannien ist es Frauen untersagt, in aller Öffentlichkeit Schokolade zu essen. Dieses freche Gesetz gibt`s in einem Land, welches Geschmacksverbrechen wie Pfefferminz Creme-Schokolade liebt?!Tags: Schoko-Schoko, Trinkschokolade, Halloren-Originale

Kommentare

neuen Beitrag verfassen:

Name:*
Beitrag:*
Schreiben Sie die obenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in folgendes Feld.*
Alle mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder!

Entdecken, probieren, genießen...


Veranstaltungen in der Halloren Schokoladen Erlebniswelt


entdecken

Shophighlights

Neuigkeiten aus Deutschlands ältester Schokoladenfabrik per E-Mail: